Skip to content

Yoga und der Vagusnerv

Kennst Du das auch?

Unser Alltag ist meist schnell und oftmals kommen wir kaum zur Ruhe.

Das muss nicht sein!

Wir können einiges für uns tun, z.B. indem wir mit unserem Nervensystem arbeiten.

Doch wie genau funktioniert unser vegetatives Nervensystem eigentlich und welche Rolle spielt hier der Vagusnerv? Was sagt die Polyvagaltheorie hierzu?

Mittlerweile gibt es viele spannende Erkenntnisse, die eine große Bereicherung für uns sind, und das nicht nur im Yoga.

Ein flexibles Nervensystem zu haben erhöht unter anderem die Herzratenvariablität und trägt zu unserer Gesundheit bei.

Doch wie geht das?

In diesem Workshop werden wir uns anschauen, wie wir den Vagusnerv im und mit Yoga aktivieren können. Es erwartet Dich eine sinnvolle Mischung aus Theorie und Praxis.

Unter anderem mit

  • Asanas
  • Pranayama
  • Meditation
  • Selbstmassage
  • Tönen

Dieser Workshop richtet sich an Yoga-Übende, Yogalehrer:innen und alle Interessierten.

Ob Du schon lange übst/unterrichtest oder gerade erst beginnst. Das Verständnis über unser vegetatives Nervensystem und die Polyvagaltheorie ist ein großer Wissensschatz, der unsere Praxis und unseren Unterricht sehr bereichert.

Neben einem Theorieteil werden wir viel praktisch Üben, damit Du Dein Wissen gleich erproben und nach dem Workshop leicht umsetzen kannst!

Zusätzlich bekommst Du auch ein Handout.

Termin: Samstag, 30. November 2024 von 10.00 bis 16.00 Uhr.

Online-live per Zoom

Kosten: 89,- incl. Handout und Teilnahmebescheinigung

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Veranstaltung buchen

Yoga und der Vagusnerv
89
Verfügbare Tickets: 17
Das "Yoga und der Vagusnerv"-Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum versuchen.

Datum

30 Nov 2024

Uhrzeit

10:00 - 16:00

Labels

Yoga

Ort

Online Live
Teilnahme anmelden
QR Code
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner